HomeBVO News
BVO News

Ab sofort vergibt der Bundesverband Osteopathie e.V. – BVO ein Siegel für Kinderosteopathen. Damit zertifiziert der BVO Therapeuten, die ihre osteopathische Ausbildung sowie eine umfangreiche Fortbildung in Kinderosteopathie absolviert haben. „Bis zur längst überfälligen Regelung in einem Berufsgesetz für Osteopathen, sichern wir dadurch hohe Standards“, sagt Georg Schöner, 1. Vorsitzender des BVO. „Gerade bei der […]

weiterlesen...
shutterstock_189429203_newsbild

Welche Rolle übernimmt das autonome Nervensystem bei Entzündungen? Wie wirken Neuronen darauf ein? Inwieweit sind Vagusnerv und unser Gehirn daran beteiligt. Seit einiger Zeit diskutieren Osteopathen auf der ganzen Welt diese und andere Fragen. Sie untersuchen Aspekte der Psycho-/Neuroimmunologie und tauschen sich über neueste Erkenntnisse dazu aus. Im Kern fragen sie, wie sich das erlangte […]

weiterlesen...
PNI JM Beuckels

Viele Millionen Menschen vertrauen auf die Behandlung von Osteopathen. Eine repräsentative Untersuchung von Statista zeigt, dass 60 Prozent der Bundesbürger osteopathischen Therapieformen positiv gegenüberstehen. Während 14 Prozent bereits eigene Erfahrungen damit gemacht haben, können sich 46 Prozent vorstellen, Osteopathie bei Bedarf in Anspruch zu nehmen. Besonders ausgeprägt ist das bei der Generation 50 Plus. Unterstützt […]

weiterlesen...
bvo-foerdermitglied-osteopathie

  Nutzer von Osteopathie müssen deutlich weniger auf klassische ärztliche Behandlungen zurückgreifen. Das ist das erfreuliche Ergebnis einer internen fünfjährigen Studie der Krankenkasse „BKK advita“. Laut dieser aktuellen Untersuchung, die dem BVO vorliegt, senken osteopathische Behandlungen vor allem die Zahl an ambulanten und stationären Behandlungen nachhaltig. Aber auch Heilmittel und Arzneimittel werden demnach weniger in […]

weiterlesen...
shutterstock_109275842_KLEIN

  Bayerischer-Heilbäder-Verband an Seite der Osteopathen Vehement fordert der Bayerische-Heilbäder-Verband (BHV) eine Stärkung ganzheitlicher Medizin und Prävention. Auf seiner Frühjahrstagung in Bad Endorf hat die Organisation dafür ein 10-Punkte-Papier mit Positionen zur Bundestagswahl Ende September verabschiedet. Darin gibt der Verband vor: „In der Politik muss deshalb der Gedanke einer ganzheitlichen Medizin, auf die alle Bürger […]

weiterlesen...
fruhjahrstagungBHV

Als Vertretung aller osteopathisch arbeitenden Therapeuten, Schulen und Einrichtungen setzt der BVO auf hohe Standards in Aus- und Fortbildung als Fundament für eine gesetzliche Anerkennung des Berufs. Für ein Höchstmaß an Patientensicherheit und Qualität in der Behandlung haben sich die Mitglieder auf eine konsequente postgraduale Qualifizierung selbstverpflichtet. Zu leisten sind innerhalb von drei Jahren Fortbildungen […]

weiterlesen...
Osteopathie Berufsbild

Nach dem letzten Treffen der Koalitionsspitzen hat der Bundestagswahlkampf begonnen. Gleichzeitig bedeutet dies, dass in dieser Legislaturperiode das Thema Berufsgesetz für Osteopathen wohl nicht mehr behandelt wird. „Wir arbeiten auch mit Hinblick auf die nächste Legislaturperiode weiter intensiv daran, eine gute Regelung für alle Beteiligten zu schaffen“, so Georg Schöner, 1. Vorsitzender BVO. Dafür führt […]

weiterlesen...
shutterstock_353616686_270x187

Die Zusammenarbeit zwischen Vertretern nichtärztlicher Gesundheitsberufe und Ärzten zu intensivieren – diesen Vorsatz haben am Montag namhafte Experten im Bundestag erörtert. Bei der Diskussion, die von der CDU/CSU-Fraktion initiiert wurde, waren auch BVO-Vorsitzender Georg Schöner und BVO-Geschäftsführerin Christine Berek zu Gast. Unionsfraktionschef Volker Kauder betonte, dass kein Thema in einer älter werdenden Gesellschaft so elektrisiere, […]

weiterlesen...
2017-03-27_terminberlin_2

Der Bundesverband Osteopathie e. V. – BVO tritt für die Interessen von Osteopathen und Patienten ein. Darüber hinaus setzt er sich für eine umfassende rechtliche Regelung der Osteopathie ein und klärt die Gesellschaft über die Osteopathie auf. Aktuell stellt der Verband für seine mehr als 2.500 Mitglieder eine Präsentation zur Verfügung, mit der das Thema […]

weiterlesen...
shutterstock_240564724_KLEIN

  Der BVO stellt seinen Mitgliedern einen neuen Behandlungsvertrag zur Verfügung. Dieser Vertrag bietet sowohl Osteopathie-Patienten als auch Therapeuten Rechtssicherheit. Ein schriftlicher Behandlungsvertrag zwischen Behandlern und Patienten ist zwar gesetzlich nicht vorgeschrieben, dient aber der eigenen Absicherung und ist daher sinnvoll. Wir haben Muster für diesen Behandlungsvertrag von unserer auf Medizinrecht spezialisierten Anwältin ausarbeiten lassen. […]

weiterlesen...
shutterstock_416119825_klein
1 2 3