HomeBVO News
BVO News

Mitte Juli besuchte die CSU-Bundestagsabgeordnete und Gesundheitspolitikerin Emmi Zeulner Bad Alexandersbad. Bei der Stippvisite in ihrer Heimatregion traf die Vertreterin des Wahlkreises Kulmbach mit Bürgermeister Peter Berek sowie Vertretern des Bundesverbands Osteopathie e.V. – BVO zusammen. In den Gesprächen informierte sich Emmi Zeulner, die dem Gesundheitsausschuss im Bundestag angehört, über die Entwicklungen in Bayerns kleinstem […]

weiterlesen...

Sich mit Kollegen austauschen und osteopathisch fortbilden sowie Einblicke in die aktuelle politische Diskussion bekommen – diese Möglichkeit haben BVO-Mitglieder und interessierte Osteopathen sowie Vertreter anderer Gesundheitsberufe Anfang September im baden-württembergischen Bad Mergentheim. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „BVO vor Ort“ lädt der Bundesverband Osteopathie e.V. – BVO seine Mitglieder in der Region zur Regionalkonferenz in […]

weiterlesen...

Mit ihren sanften Ansätzen ist Osteopathie nicht nur bei Patienten immer beliebter. Vermehrt interessieren sich auch Menschen für die Behandlung, die als Therapeuten anderen helfen möchten. Wir sprechen in einer Interviewreihe mit verschiedenen Ausbildern über Anforderungen und Inhalte der Osteopathie als Gesundheitsberuf. Als erster steht uns Christian Schmidt von Vesalius Seminare Osteopathie (VSO) Rede und […]

weiterlesen...
Osteopathie Berufsbild

  Bei der Abschlussfeier des Instituts für Angewandte Osteopathie, IFAO, hat der Bundesverband Osteopathie e.V. am Sonntag den Absolventinnen und Absolventen gratuliert und den Klassen- und Jahrgangsbesten Buchpreise überreicht. Rund 150 Schüler waren ins Steigenberger Airport Hotel nach Frankfurt gekommen, um ihre Abschlusszeugnisse entgegenzunehmen.   Vorstand Godehard Stoll, der für den BVO nach Frankfurt gereist […]

weiterlesen...

Osteopathie für Mutter und Kind liegt voll im Trend. Für werdende Mütter bietet die osteopathische Behandlung schonende Ansätze bei typischen Schwangerschaftsleiden. Auch für Neugeborene und Heranwachsende hat die sanfte Therapie Antworten parat. Kein Wunder also, dass sich immer mehr Eltern für die Osteopathie als ergänzende medizinische Leistung interessieren – egal ob vor der Geburt, als […]

weiterlesen...

Osteopathie etabliert sich weiter im Gesundheitswesen. Sowohl bei gesetzlichen Krankenkassen (GKV) als auch bei deren Versicherten steht die osteopathische Behandlung hoch im Kurs. Das zeigen aktuelle Untersuchungen von Check24. Demnach erstatten 72 Prozent der GKV Kosten für Termine beim Osteopathen. Die meisten übernehmen zwischen 80 und 100 Prozent der Aufwände im Rahmen von 100 bis zu […]

weiterlesen...

Werdende und frischgebackene Eltern haben heute vielfältige Möglichkeiten, sich um das Wohl und eine positive Entwicklung ihrer Kleinen zu kümmern. Zahlreiche Ratgeber und Angebote stehen ihnen zur Verfügung. Immer häufiger entscheiden sie sich auch für einen Termin beim Osteopathen. Wir sprechen mit Christoph Bellmann vom Arbeitskreis Kinderosteopathie des Bundesverband Osteopathie e.V. – BVO über die […]

weiterlesen...

Bei der Frühjahrstagung des Bayerischen Heilbäder-Verbandes (BHV) haben sich am Montag und Dienstag Vertreter von Kurorten und Heilbädern sowie von Gesundheitseinrichtungen und -organisationen über aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen ausgetauscht. Der Bundesverband Osteopathie e.V. – BVO nutzte bei der Veranstaltung in Bad Alexandersbad die Gelegenheit, seine guten Kontakte in die Politik und zu Gesundheitseinrichtungen zu pflegen […]

weiterlesen...

Am Montag und Dienstag nächste Woche kommt der bayerische Heilbäderverband (BHV) zu seiner Frühjahrstagung in Bad Alexandersbad zusammen. Vom 7. bis zum 8. Mai tauschen sich Vertreter von Kurorten und Heilbädern sowie von Gesundheitseinrichtungen und -organisationen über aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen aus. „Gemeinsam mit dem Vizepräsidenten des Deutschen Bundestages, Dr. Hans-Peter Friedrich, wollen wir darüber […]

weiterlesen...

  Bayerische Kurorte und Heilbäder gehören zur umfassenden Gesundheitsversorgung im Freistaat. Sie stehen für hochwertige medizinische Angebote – von klassischer Kur und moderner Reha bis hin zur osteopathischen Behandlung. Auf dem gestrigen Infotag ‚Gesundes Bayern‘ im Münchner Landtag würdigte Gesundheitsministerin Melanie Huml ihre herausragende Stellung: „Unsere bayerischen Kurorte und Heilbäder haben sich zu Kompetenzzentren für […]

weiterlesen...
1 2 3 8