HomeBVO NewsBVO gratuliert Osteopathie-Absolventen

BVO gratuliert Osteopathie-Absolventen

02.07.19

Der Bundesverband Osteopathie e.V. – BVO hat am Sonntag bei der Abschlussfeier des Instituts für Angewandte Osteopathie, IFAO, im Steigenberger Hotel in Frankfurt den diesjährigen Absolventinnen und Absolventen gratuliert. IFAO-Schulleiter Ludger Nienhaus betonte in seiner Rede, wie wichtig die Mitgliedschaft in einem Osteopathie-Verband für Osteopathen sei. Gleichzeitig wies er darauf hin, dass er an ein Berufsgesetz für Osteopathen glaube. Dr. Dr. Alexandra Bodmann, die als stellvertretende BVO-Vorsitzende die Glückwünsche des BVO überbrachte und Buchpreise übergab, griff das Thema Berufsgesetz in ihrer Ansprache auf und berichtete von den Bemühungen des Verbands, ein solches Gesetz auf den Weg zu bringen. Unter den Gratulanten fanden sich auch Vertreter der Berufsvereinigung für heilkundlich praktizierte Osteopathie, hpO, und des Verbands für physikalische Therapie, VPT.

 


Das könnte Sie ebenfalls interessieren: