HomeBVO News30 Jahre Holistea: BVO gratuliert Osteopathieschule

30 Jahre Holistea: BVO gratuliert Osteopathieschule

27.05.19

Die Osteopathieschule Holistea (ehemals COE) hat am Freitagabend ihr 30-jähriges Jubiläum an ihrem Hauptsitz in Ismaning bei München gefeiert. Vorstandsmitglied Godehard Stoll war als BVO-Vertreter zu Gast. Er gratulierte Schulleiter Dr. med. Jean-Pierre Guillaume. Verbandsvertreter, Dozenten sowie zahlreiche Osteopathieschüler und Osteopathen waren nach Ismaning gereist, um der Schule zu gratulieren. Unter den Gästen war auch Prof. Dr. med. Richard H.W. Funk, der Leiter der Dresden International University (DIU), mit der Holistea seit 2016 kooperiert. Jean-Pierre Guillaume, der die Osteopathieschule 1989 gegründet hatte, sprach in seiner Rede davon, künftig mit der Schule noch „wissenschaftlicher“ werden zu wollen, ohne dabei die Praxis zu vernachlässigen. Aktuell laufen in Zusammenarbeit mit der DIU 40 Bachelor- und 20 Masterstudiengänge. Zudem soll die Zusammenarbeit mit Ärzten ausgebaut werden. Neu im Angebot der Schule ist eine Vollzeitausbildung.


Das könnte Sie ebenfalls interessieren: