BÄK Gutachten

Satzung BVO Osteopathie

Ärzte-Standpunkt zur Osteopathie

Der Vorstand der Bundesärztekammer (BÄK) hatte seinen Wissenschaftlichen Beirat mit einer Bewertung osteopathischer Verfahren beauftragt. Die Ausarbeitung erfolgte durch einen Arbeitskreis des Wissenschaftlichen Beirats nach Anhörung diverser Fachgesellschaften. Zudem erstellten Prof. Resch, Bad Elster, und Prof. Smolenski, Jena, als Sachverständige Gutachten. Im Herbst 2009 wurde die Ausarbeitung veröffentlicht und kann auf der Website der Bundesärztekammer abgerufen werden.

Das Gutachten der Bundeärztekammer kann unter folgendem Link heruntergeladen werden: Gutachten BÄK (PDF).

Der BVO (vormals DROM) hatte daraufhin den Entwurf eines eigenen Berufsbildes ausgearbeitet und als Diskussionsgrundlage allen BAO-Mitgliedern zugesandt.