HomeAktuelle Neuigkeiten

Aktuelle Neuigkeiten

Ein jahrhundertealtes Artefakt des Gründungsvaters der osteopathischen Medizin Andrew Taylor Still ist bei einer Museumsausstellung in Auckland, Neuseeland, gestohlen worden. Das unschätzbar wertvolle Stück, eine goldene Taschenuhrenkette mit zwei Amuletten, gehörte dem amerikanischen Arzt, der als erster Praktiker und Lehrer der Osteopathie bekannt ist. Zahlreiche Fotos von Still, der vor 100 Jahren starb, zeigen ihm […]

weiterlesen...
shutterstock_424331413_900x600

Im Wahlkampf präsentieren die Parteien Ansätze und Lösungen für unterschiedliche Bereiche. Ein wichtiger Themenkomplex im aktuellen Wettstreit der Argumente zur Bundestagswahl ist der Gesundheitsbereich. In ihren Wahlprogrammen legen die Parteien und Kandidaten unterschiedliche Schwerpunkte zu verschiedenen Fragen und Aspekten. Nach der Debatte rund um die Eingliederung der Osteopathie in die Physiotherapieausbildung Ende letzten Jahres, rücken […]

weiterlesen...
shutterstock_154474703_900x600

Fortbildung, Politik und Jubiläum waren ganz groß geschrieben beim BVO-Workshop-Wochenende 2017. Renommierte Dozentinnen und Dozenten aus ganz Europa kamen am 8. und 9. September ins Markgräfliche Schloss, um ihr Wissen und Können an Osteopathinnen und Osteopathen aus ganz Deutschland weiterzugeben. So zeigten sich die Teilnehmer beeindruckt von der Vielfalt und den Inhalten der Workshops. Vor […]

weiterlesen...
DSC_0309

Viele Männer über 50 leiden an Schmerzen im Unterleib: sie haben ein chronisches Beckenschmerzensyndrom. Dabei handelt es sich um eine abakterielle Prostataentzündung, die je nach Ausprägung entzündlich oder nicht-entzündlich sein kann. Die Beschwerden sind vielfältig: Typisch sind etwa Schmerzen unterhalb des Bauchnabels bis hin zu den Oberschenkeln oder Rückenschmerzen im unteren Rücken. Weitere Symptome sind […]

weiterlesen...
shutterstock_424753162_klein_bearbeitet-1

In einer Woche findet das diesjährige BVO-Workshop-Wochenende in Bad Alexandersbad statt. Wie auch in den vergangenen Jahren erfreut sich die Veranstaltung eines großen Interesses bei Mitgliedern des Verbands und Osteopathen aus ganz Deutschland. „Für Kurzentschlossene haben wir dennoch noch einige wenige Plätze frei“, hebt Georg Schöner, 1. Vorsitzender des BVO hervor. Therapeuten, die sich für […]

weiterlesen...
schloss

Die Krankenkasse BKK advita baut ihre Leistungen für osteopathische Behandlungen aus. Ab dem 1. Oktober 2017 bezuschusst die Kasse bis zu 360 Euro jährlich für osteopathische Therapien. Bislang lag die Obergrenze bei 240 Euro. Das ist ein Zuwachs von beachtlichen 50 Prozent. Erstattungsfähig sind 80 Prozent des Rechnungsbetrages bis zu einer Höhe von 60 Euro pro […]

weiterlesen...
Finanzspritze für die Osteopathie