HomeBVO NewsJournalistenpreis Osteopathie 2014

Journalistenpreis Osteopathie 2014

29.12.14

Die Jury des BVO hat Frau Inka R. Stonjek mit dem Journalistenpreis 2014 ausgezeichnet. Die Fachjournalistin für Ernährung und Gesundheit hat in ihrem Artikel „Gesundheit braucht Bewegung“ einer breiten Öffentlichkeit die Herangehensweise der Osteopathen an das System Mensch und die Wirkungsmechanismen der Osteopathie im System Mensch in anschaulicher und bodenständiger Weise nahegebracht.

Osteopathie hinterfragen und erklären

In dem im DM-Magazin alverde in der Mai-Ausgabe 2014 erschienen Artikel hinterfragt Frau Stonjek in einem Interview mit BVO-Vorstand Jakob Setzwein grundlegende Informationen, die dem Verbraucher/Patienten bei der Suche nach einem qualifizierten Osteopathen dienlich sein können. „Ich möchte Frau Stonjek ganz herzlich zu diesem Artikel gratulieren, durch die erwartete Reduzierung der Erstattung bei vielen Krankenkassen hat er enorm an Aktualität gewonnen,“ so Georg Schöner, 1.Vorsitzender des BVO. Der mit 1500 Euro dotierte Preis wird in einer Feierstunde im Januar an die Preisträgerin überreicht.

Gesundheit braucht Bewegung (PDF)